Beeindruckt von “TonART”

Der Neue Tag Dezember 2005:
Beeindruckt von “TonART”

Das Enseble “TonART” aus Leipzig gestaltete in der Friedenskirche ein beeindruckendes Adventskonzert. Vermittelt hatte es Elisabeth Hesse, die in Leipzig Lehramt studiert.

Mit diesem Ansturm hatte Pfarrer Ulrich Gruber nicht gerechnet: Zum Konzert des Ensembles „TonART“ aus Leipzig waren viel mehr Zuhörer als erwartet gekommen. Die Sitzpätze in den Bänken der Friedenskirche reichten längst nicht aus und es mussten Stühle geholt werden. Das Publikum erlebte eine besinnliche Stunde mit geistlicher Adventsmusik und passenden Texten – exzellent und beeindruckend vorgetragen von den 13 jungen Damen und Herren unter Leitung von Susanne Naacke.

Auch die Zuschauer wurden mit ins Programm einbezogen – bei einem zur Adventszeit passenden Kanon aus dem evangelischen Gesangbuch. Nach langem Beifall verabschiedete sich das Ensemble mit dem Abendlied von Josef Rheinberger.

Der Neue Tag: Beeindruckt von "TonART"

Der Neue Tag Dezember 2005